Vielen Dank für dein Interesse an meiner Bachelorarbeit zum Thema „Generation Y und die Motivation zur Blutspende“. Ich möchte mit dieser Umfrage herausfinden, wie das Spenderverhalten der Generation Y ist.

Blut stellt ein besonderes Gut dar, da es medizinisch noch nicht synthetisch hergestellt werden kann. Eine Alternative zur Blutspende gibt es nicht. Durch die geringe Geburtenanzahl und daher die geringe Anzahl an Neuspendern/ Erstspendern wird Blut zu einer knappen Ressource.

Die Teilnahme ist freiwillig und kann jederzeit abgebrochen werden. Sämtliche Daten werden anonymisiert und ausschließlich für wissenschaftliche Zwecke verwendet.

Bitte beachte das Geburtsjahr, welches zwischen 1980-1995 liegen muss.

Hast du noch Fragen? Schick mir einfach eine Mail: erina.kraftzick@student.fh-kiel.de


 

 

Eine Bemerkung zum Datenschutz
Dies ist eine anonyme Umfrage.
In den Umfrageantworten werden keine persönlichen Informationen über Sie gespeichert, es sei denn, in einer Frage wird explizit danach gefragt. Wenn Sie für diese Umfrage einen Zugangsschlüssel benutzt haben, so können Sie sicher sein, dass der Zugangsschlüssel nicht zusammen mit den Daten abgespeichert wurde. Er wird in einer getrennten Datenbank aufbewahrt und nur aktualisiert, um zu speichern, ob Sie diese Umfrage abgeschlossen haben oder nicht. Es gibt keinen Weg, die Zugangsschlüssel mit den Umfrageergebnissen zusammenzuführen.


Diese Umfrage enthält 34 Fragen.